Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Januar, 2013 angezeigt.

201301

*zack* und schon ist der Januar rum. Dieser Monat ist nur so an mir vorbei gerauscht.
Als Monatsrückblick kann ich Euch leider nicht viel zeigen. Ich gelobe aber Besserung!!!Nach 2 Wochen Urlaub bin ich sofort wieder im galoppierenden Arbeitswahnsinn gelandet. Noch nicht einmal Urlaubsbilder habe ich Euch gezeigt. 2 komplette Wochenenden musste ich arbeiten. Und nu isser schon wieder rum der Januar. 1 Paar Socken sind fertig, aber die kann ich Euch auch noch nicht zeigen, weil noch geheim. Also besteht die komplette Ausbeute für diesen Monat aus 2 Bildern und dazu eins der Urlaubsbilder.Aus einen hoffentlich foto- und bloggereireicheren Februar,das Ibu

Die verstrickte Dienstagsfrage 5/2013

Heute wird beim Wollschaf gefragt:“Mir brennt aus aktuellem Anlass (Sehnenscheidenentzündung)     eine Frage auf den Nägeln. Was macht eine süchtige Strickerin, wenn sie aus irgendwelchen, z.B. gesundheitlichen Gründen nicht stricken darf?Vielen Dank an Anja für die heutige Frage!” Auweh Du Arme! Zu aller erst einmal: GUTE BESSERUNG!!!! Sehnenscheidenentzündung ist so fies. Ich kenne das :( Hatte ich vor 3 Jahren auch, habe aber (zum Glück) zu der Zeit nicht so viel gestrickt.
Was würde ich jetzt machen? Vielleicht das da:
- NICHT stricken
- viel Geduld haben
- Wolle shoppen
- Wollvorräte aufräumen, mit jedem Strang kuscheln
- viel Lesen
- den Rechner aufräumen (endlich mal eine Datensicherung machen)
- die tausendunddrölfzich Fotos sortieren Liebe Grüße und schone den Arm, Ibu

Frage-Foto-Freitag

Auf den letzen Drücken will ich noch fix meine Antworten rein reichen.1. Auf meinem Couchtisch Der Wein für heute Abend (mittlerweile fast leer)2. An meiner Wand Familienbilder3. In meinem Bad Minimupfeln und Bernstein4. Auf meiner Fensterbank blühen die Orchideen5. In der Küche *pscht* nicht weckenNoch mehr Foto-Frage-Freitag gibt es daEuch allen ein schönes Wochenende, ich muss morgen arbeiten und Sonntag wahrscheinlich auch :-(
Ibu

Die verstrickte Dienstagsfrage 3/2013

Die erste verstrickte Dienstagsfrage des neuen Jahres (jedenfalls für mich).BeimWollschaf wird heute gefragt:„Die Frage richtet sich vor allem an diejenigen unter euch, die vierbeinige Hausgenossen haben:Habt ihr eure Haustiere schon bestrickt? Wenn ja, warum, und mit was?Wenn nein, warum nicht?Vielen Dank an Connie für die heutige Frage!“Hihi, die Kollegen gucken mich grad komisch an, weil ich vor mich hin gackere. Ich habe mir gerade Trine in einem gestrickten Pullöverchen vorgestellt.Muahaaa. Sorry, aber die Vorstellung ist einfach klasse.Ich sollte es vielleicht mal versuchen, das Gesicht von dem Tier wäre bestimmt zum Brüllen. Aber an Katz sind so viele Krallen dran, ich glaube das gibt nix. Daswürde bestimmt eine ähnliche Aktion, wieKatz eine Tablette zu verabreichen…*aua*Nein, mal ernsthaft. Ich habe noch kein Haustier bestrickt.Das würden meine 3 Katzen eh sofort wieder ausziehen/vernichten. Ansonsten gehört das Strickzeug ihrer Meinung nach sowieso ihnen, je nach Laune als Sc…

Bin wieder da :-)

Und ich habe 2 neue Leser. Herzlich willkommen!!! Ich freue mich, dass Ihr hergefunden habt!Ach was war das wieder schön auf unserem Schwarzwaldberg. Leider kein “Winter”urlaub sondern eher ein Wanderurlaub, aber auch das liebe ich. Die Bilder muss ich erst noch bearbeiten, teilweise war es doch recht duschder.Aber trotzdem habe ich was zum Zeigen. 3 Strickstücke hatte ich dabei, bin aber weniger zum Stricken gekommen als gehofft. Wir nämlich haben viel am Kachelofen in der Wirtschaft gesessen und mit dem Seniorchef und der Juniorchefin (3) getratscht. Alle 3 Teile sind nicht wirklich tratschtauglich bzw. no brain. *grins*Aber eines davon ist tatsächlich fertig geworden und zwar ein paar Pfotenwärmer aus einem gut abgehangen Strang Wolle. Die Wolle ist von dibadu aus dem Sock along Abo, Funnies Farbe “Weißer Tee”
sooooooo weich!!!
(ok sie sollten noch mal ins Entspannungsbad…) Die Anleitung ist aus “Der geniale Handschuhworkshop”, leider haben die Anleitungen keinen Namen *grummel* bzw.…

Sankt Petersburger Schlittenfahrt

Mit diesen Bildern verabschiede ich mich in eine kleine Blogpause. Wir werden eine Woche im Schwarzwald sein. Eventuell schicke ich den einen oder anderen Post per Handy. Aber nur wenn ich etwas wirklich besonders Schönes sehe. Weil bloggen über Telefon macht echt keinen Spaß. Oder habt Ihr noch einen Tipp mit welcher Android-App man komfortabel bloggen kann??? Das Ding von Blogger nervt nur.Aber jetzt zu den Bildern. Gestrickt wurde da Tuch als Advents-KAL in der Raverly-Gruppe von dibadu. Aus dieser wunderprächtigkuscheligen Wolle von dibadu (Funnies – Luxury Twist) habe ich mein Tuch gestrickt. Dies ist Teil 4 im Detail mit der I-Cord-Abschlusskante Im Sturm auf einem Bügel im Freien versucht zu fotoknipsen. Die Perlen sieht man hier leider überhaupt nicht. Hier sieht man alle 4 Teile gut. Links die Schlittenspuren, dann die Eiszapfen, die in das Schneegestöber übergehen und zum Schluss die großen Eiskristalle. Auch hier sieht man die Perlen wieder nicht. Sie sitzen am Ende der Eis…

12 Sockenprojekt 2012 – Dezembersocken

…wie gehofft noch pünktlich im letzen Jahr abgeschlossen *freu*Seid Ihr alle gut ins neue Jahr gerutscht? Wir haben das erste Silvester seit langer Zeit zu Hause genossen (sonst traditionsgemäß im Schwarzwald). Und es war der erste Abend wieder für uns nach über einer Woche Familienbesuch. Darum haben wir ganz faul auf dem Sofa bei Jazzmusik von Bayern alpha “gefeiert” *kuschel*Jetzt aber die Bilder der letzen Socken des Jahres 2012.Muster Pfaffenwinkel von Sonja
ein schönes Muster, das sich schon bald ohne Anleitung stricken lässt Hier noch mal im Detail verstärkte Herzchenferse Bandspitze und einfachem 2li2re-Rand (statt doppeltem Bündchen)Größe 39.
Was für eine Wolle das war weiß ich leider nicht. Sie stammt von einem Restetausch. Die Socken kommen in meine Tauschkiste. Falls Ihr Interesse habt meldet Euch bitte :-)

Einen schönen Start in das neue Jahr und viele Ideen wünscht Euch
das Ibu