Montag, 29. Dezember 2014

Aller guten Dinge sind (mindestens) zwei

Relativ kurz nach meinem ersten Nuvem ist am Wochenende vor Weihnachten auch schon Nummer 2 fertig geworden. Das ist genau das richtige Nebenher-Hirnlos-Projekt für Schulungen, Zugfahrten und beim Fernsehen.

IMG_5435Diesmal mit Nadeln 4,5 gestrickt, damit er etwas luftiger wird.

 

IMG_5436  Wieder aus einem Wollmeisenlace. Leider weiß ich die Färbung nicht. Unter dem we-are-diffent-Aufkleber steht leider auch nur “we are different”. Möglicherweise ist es ein “Rattenscharf”. Hier auf dem Bild etwas zu grell, ich musste nachmittags um 2 im Freien blitzen….*grrrrr*

 

IMG_5441 *hui* und windig war es auch. Aber hier sieht man gut, wie luftig er ist.

 

IMG_5451 Gewicht 310,5g und sogar noch 20g übrig. Der Strang war ein echtes Moppelchen.

IMG_5452 Und noch mal indoor.

 

Macht es Euch gemütlich!

signaturibu

Kommentare:

  1. Suuuu-uuupiii!!!! Sicher hat sich bei Dir meine Einschätzung bestätigt, dass der erste Nuvem ungeahnt schnell geht und der zweite dann fast von allein - es war eine umwerfende Erkenntnis, die mich jedoch nicht zum Geschwindigkeitstest an einen Dritten getrieben hat ;-)) Vielleicht probierst Du das dann????
    Liebe Grüße zum Wochenanfang
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der zweite strickte sich tatsächlich ganz von allein. Auf einmal war er schon fertig. :o)
      Liebe Grüße,
      Ina

      Löschen
  2. Ooooh das ist ja ein Traumteil - ich bin zwar sonst vorsichtig mit so kräftigen Farben wie rot, weil ich eh schon so ein Käsegesicht bin - aber den würde ich sofort tragen. Vielleicht stricke ich mir 2015 auch einen ;)

    Dickes Drückerle nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein wirklich guter Vorsatz für das neue Jahr :o)
      Und das Ding ist sooooo flexibel. Mal Schal, mal Schulterwärmer, mal Jackenersatz....

      Löschen
  3. Schick, schick, der Nuvem no 2. Kann man bei dem jetzigen Winterwetter gut gebrauchen.

    Stricken werde ich mir wohl keinen - ich habe mir gerade einen "Old Shale Shawl" gestrickt - jetzt reicht es mir wieder mit grossen Tüchern ;-)

    LG
    Connie

    AntwortenLöschen