Mittwoch, 29. April 2015

Für kleine Füße

Der April nähert sich dem Ende und ich muss noch ein paar fertig genadelte Teile zeigen. Zum einen sind das 2 Paar Kindersocken.

IMG_5736 Einmal in ganz winzig, nach dem bewährten Rezept von Socks Street

 

IMG_5737 Gestrickt aus den Resten von Sockenverweigerers Pfotenwärmern, Wollmeise Twin in Chim Chim Chimney

 

IMG_5738Ich mag diese kleinen Dinger ♥

 

Und das zweite Paar sind Stinos:

IMG_5739  Resteverwertung vom Atelier Zauberelfe und Drachenwolle in Größe 24/25

 

IMG_5740 Herzchenferse und Sternspitze.

Diese Socken sind für 2 kleine Kerlchen gedacht, die wir vor ein paar Wochen bei Ali und Kalehda in der Trattoria Toscana kennen gelernt haben. Die beiden hatten Landsleute, ein junges Flüchtlingspaar aus dem Iran, an dem Abend zum Essen eingeladen. Und im Gespräch stellte sich heraus, dass die junge Mama sich sehr über Wollsocken für die Kleinen freuen würde. Na das mache ich doch gerne!
Das Mädel ist 18, der Älteste 2 und der Kleene gerade frisch geschlüpft. Sie ist mit ihrem Mann zu Fuß von Ungarn hierher gelaufen, hochschwanger und den Großen immer auf dem Arm. Kalehda hat mir später noch erzählt, dass der Große Leukämie hat :´-(

Darum haben 2 liebe Engel von der Wünsch-Dir-Was-Gruppe bei Ravelry den beiden noch jeweils eine Kleinigkeit zum Freuen gestrickt. Schaut mal, sind die nicht knuffig?

IMG_5741Abgesprochen war ein Knubbelchen und ein kleiner Zombie, ich war ganz überrascht, als auch noch eine niedliche Ente hier ankam. Vieeelen lieben Dank ihr tollen Engel!!!

 

IMG_5743Der Zombie ist übrigens ein ganz lieber *ggg*

 

IMG_5742   Und so hat sich das Päckchen dann letzte Woche auf den Weg gemacht. Ich hoffe, die Jungs haben viel Freude daran und vor allem der Große wird von seinem neuen Freund etwa getröstet.

 

Habt noch einen schönen Tag!

signaturibu

Kommentare:

  1. Was für eine liebe Idee - da wird die Freude sicher riesengroß sein ♥ ich finde das total toll, du bist wirklich eine Liebe :-***

    Knuddelgrüße nima

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber lieb, ich lese ich in der Gruppe schon lange nicht mehr mit, deshlab habe ich es gar nicht mitbekommen, da würde ich auch noch gerne was stricken, wenn du magst.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen