Donnerstag, 7. Mai 2015

Valerie zieht um

… nannte sich ein Mystery-KAL vom Atelier Zauberelfe bei Ravelry. Das Ergebnis war ein sommerliches Paar Socken, gestrickt in 3 Teilen.

valerieziehtum1 Verstrickt habe ich einen Strang Allround in der Färbung “Alles Gute 2013”, ebenfalls vom Atelier Zauberelfe.

 

valerieziehtum2 Vorne ein sommerliches Lochmuster, an der Seite ein Zopf und hinten falsche Zöpfe und ein weiteres Lochmuster.

 

valerieziehtum3 Wie immer habe ich eine Herzchenferse gestrickt und wie in der Anleitung vorgesehen einen kurzen Schaft. Abweichend zur Anleitung habe ich eine Sternspitze gestrickt.

 

valerieziehtum4 Der hintere Teil noch mal etwas näher.

 

valerieziehtum5 Und auch noch mal das Lochmuster im Detail.

Gestrickt habe ich Größe 39 und dabei 57,7g verbraucht.
Die Anleitung gibt es wie immer bei Ravelry, und zwar hier.
Ein nettes Muster, das gut zu stricken ist. Allerdings fand ich es nicht so gaaanz rund. Im Lochmuster auf dem Oberfuß sind jeweils komische Übergänge, die man deutlich sieht (direkt über “und im” meiner Bildbeschriftung). Sorry Andrea :-/

Da ich die Wolle so mag, bleiben die Söckchen bei mir. Und darum geht es jetzt damit auch zu RUMS.

Habt einen schönen Donnerstag!

signaturibu

Kommentare:

  1. Ich find das Paar trotzdem seeeehr schön ♥ Und die Fotos sind richtig toll geworden - so sommerlich :)

    Alle Liebe nima

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein witziges Muster! War sicher sehr abwechslungsreich zu stricken! Die zarten Farben der Wolle passen sehr gut dazu!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen