Mittwoch, 27. Januar 2016

04 - Cam Underfood im Wald

Bei von olls a bissl habe ich eine nette Mitmachaktion entdeckt. 

Sie sammelt Bilder aus der der typischen Cam Underfoot oder kurz auch -CU- Perspektive, also max. 20 cm über dem Boden aufgenommen.

Nun krabbel ich ja sehr gerne mal auf dem Boden herum, da kommt mir das gelegen. 

 
Zumal ich diese Woche hier noch nix gezeigt habe. Die Woche startete echt mega bescheiden mit einem Anruf, dass mein Paps wieder in der Herzklinik ist. Zum Glück waren es "nur" Herzrythmusstörungen und er darf heute wieder heim.

Die Bilder sind bereits im Oktober entstanden, als wir auf Pilzjagt waren. Und im Wald fällt es auch nicht so auf, wenn man mal auf den Knien rumrobbt, hihi.

Bis die Tage,
das Ibu

Kommentare:

  1. Das mit deinem Papa tut mir leid!! Aber zu Hause wird er sicherlich bald wieder fit werden - ich wünsche ihm gute Besserung und drück dich mal ganz lieb!

    Küsschen
    nima

    AntwortenLöschen
  2. Das sind schöne Fotos, das könnte ich ja glatt neidisch werden, wenn ich die Blogs sehe, die so schöne Bilder machen.
    Das ist das nächste womit ich mich mal näher beschäftigen werden. Fotografieren.
    Ich mache gefühlte 100 Fotos von meinen Ringen z. B. und kommt doch nix Gescheites bei rum.

    Ganz lieben Gruß
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. was für tolle exemplare. bei uns habe ich noch nie einen fliegenpilz entdeckt.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  4. Oh mann, das war ja wirklich ein sehr bescheidener Start in die neue Woche. Aber gut, dass es "nur" Herzrhythmusstörungen waren. Muss aber trotzdem nicht sein...

    Der Fliegenpilz ist klasse!

    LG
    Connie, und alles Gute für deinen Paps!

    AntwortenLöschen
  5. Oh weh, kein guter Wochenstart, aber wie gut, dass er heute schon wieder heim darf. Wunderschöne, pilzige Bilder hast du da gemacht.

    AntwortenLöschen
  6. Auf so einen schönen roten Gesellen warte ich auch noch..........
    Feine Fotos!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  7. Tolle CU´s. Bei uns gab es letztes Jahr gar keine Pilze.

    Alles Gute für Deinen Papa.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  8. ich dachte mir schon, dass es Archivbilder sind, diese aber sind dir sehr gelungen
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen