Donnerstag, 21. Januar 2016

Der fünfte Geburtstag // RUMS

"Der fünfte Geburtstag" ist der Name des Musters.
"Der fünfte Geburtstag" ist auch der Name der Färbung, die ich im November verstrickt habe.

Daraus entstanden ist dieses Paar Socken.

Gestrickt in Größe 39 und da ich die Farbe so genial finde, sind das MEINE :o)

Das Muster besteht aus diversen Zöpfen und auf der Rückseite aus einem Muster aus rechten und linken Maschen.

Ein ausgesprochen nettes Muster. Das stricke ich sicher noch einmal.

Gefärbt wurde die Wolle von Andrea, dem Atelier Zauberelfe und wie der Name unzweifelhaft verrät zum 5. Geburtstag ihres Shops.

Da mir die Farbe so gut gefallen hat, habe ich mir nach der Sockenwolle dann doch auch noch einen Strang aus Silk Sheep (Merino mit Seide) gegönnt.

Entstanden ist daraus ein "Pretty Basic".

Das ist ein nettes kleines Lacetüchlein.

Die Anleitung gibt es kostenlos bei Ravelry (wo sonst *gnihi*)

Verbraucht habe ich fast das ganze Knäuel, nur ein klitzekleines Fitzelchen ist noch übrig.

Jetzt kann ich Socken und Tuch als Set tragen.

Habt einen schönen Donnerstag!
das Ibu

Kommentare:

  1. Das habe ich doch beides im Original gesehen ;-)

    Dir auch einen schönen Donnerstag
    LG
    Connie

    AntwortenLöschen
  2. Die Socken sind genial, Farbe und Muster passen perfekt und sowas MUSS man einfach den eigenen Füßen gönnen ;-)Dazu das Tüchele - super!
    Hab einen guten Tag - liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. Was für wunderschöne Socken! Über so ein fein gestricktes Zopfmuster habe ich mich bislang noch nicht drübergetraut - Alles Liebe, Susi

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ich nicht so eine innerliche Abneigung gegen soviele Zöpfe hätte, würd ich das Muster glatt nachstricken - denn das Paar ist wunderschön!! Das Tuch auch ♥

    Und deine Wurmhaube war sogar in Hamburg mit - allerdings im Hotel im Koffer *Trottel ich bin* *lach*

    Knuddelgrüße nima

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschönes Set hast du da genadelt.
    LG Mirella

    AntwortenLöschen