Dienstag, 19. Januar 2016

Endlich Winter // view down #3

Nun ist es also doch noch Winter geworden.
Kalt.
Und mit etwas Schnee.
Für einen Sonntagsspaziergang im Schnee hat es jedenfalls gereicht.

Wir sind wieder nach Niedenstein gelaufen. Quer über die Felder.

Wir hatten Sonne und Wind und Schnee.

Wir sind durch den Wald gelaufen. Da war es nicht ganz so windig.

Dafür war es dort noch reichlich matschig.
Aber es war so herrlich draußen. 12 Kilometer hat die Uhr zum Schluß angezeigt.

Mit meinen Fußspuren geht es jetzt zu Annette und zu Frau Frieda, die sucht den Schnee

Genießt den Winter!
das Ibu

Kommentare:

  1. Das sieht ja wirklich nach Winter aus - bei uns ist es nur kalt, ohne Schnee :-(

    Dickes Knuddel nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa. RICHTIG Winter. Und jetzt auch noch kkkkalt. -14 hat das Auto eben gesagt.

      Löschen
  2. Schöne Winterbilder!

    Heute morgen gab es bei uns einen Hauch Puderzucker bei -2 Grad ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, endlich Schnee, tolle Bilder. Ich hoffe, dass bei diesen Temperaturen die gestrickten Socken zum Einsatz gekommen sind. :-)
    LG Mirella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rate doch mal......*ggrrr*
      "Die sind doch viel zu gut für die Wanderschuhe"
      Männer! *seufz*

      Löschen
  4. Herrlich.. Deine Winterlandschaft! Und Danke für's Verlinken ;)) -14 Grad sind schon 'ne Hausnummer.. bei uns sind es nur -6.. brrr... aber das reicht mir auch ;)) Übrigens schaut Dein Kätzchen wie mein Kater Otto aus Kindertagen aus.. total niedlich!! Herzliche Wintergrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich, dass ich Dich gefunden habe. Werde nun öfters mal vorbei schauen!

      Löschen