Montag, 15. August 2016

12 von 12 am Fünfzehnten

Einen wunderschönen Montagmorgen!
Am Freitag war der 12. August und Caro sammelt immer am 12. eines jeden Monats 12 Bilder, die man übe den Tag verteilt gemacht hat.
Dank der lieben Tanni habe ich am Freitag auch eifrig geknipst und auf Instagram gezeigt. Nur bis hier her haben es die Bilder nicht geschafft, meine Patenkinder waren nämlich zum Geburtstag ihrer Omma da.

Hier als mein Freitag in Bildern:

Morgens halb 9 in Deutschland, das Ibu merkt dass es der 12. August ist.

Zuerst mal nen Käffchen. Vorher geht mal grad garnix.

Und während ich den Kaffee schlürfe schnell den Freitags-Füller ausfüllen.

Danach ordentlich arbeiten wie sich das gehört.....

15.30 Feierabend. Raus hier.

Und sich im strömenden Regen in den Feierabendverkehr einreihen....

Zwischenstopp am Edeka und für das Wochenende einkaufen.

Zu Hause die entwickelten Bilder für mein Project Life Album auspacken und nach einem Pflaumenkuchenrezept suchen.

Die Entscheidung fällt dann doch auf das übliche Rezept, Hefeteig aus dem TM, Pflaumen druff und Zimtstreusel. Katzi hilft eifrig und plaziert ihren 6-Kilo-Luxuskörper umgehend auf den Rezeptzutaten. Tanni hilft per WhatsApp bei den Angaben der letzten Zustaten aus, damit sich das dicke Katzi nicht bewegen muß.

Hmmmmmmmmmmmmmmm

Später richte ich mir einen Teller mit frischen Tomaten aus dem Garten und Mozarella. Das wird mein Abendessen. Für den Rest gibt es Pizza.

Die Jungs sind Pizza holen. Schwiegermutter macht derweil Kreuzworträtsel, Schwägerin daddelt und ich stricke.

Futtern. Lachen. Spaß haben. 
Und danach platt ins Bettchen fallen.

Das war mein zwölfter. Total spannend, eben ein (fast) normaler Arbeitstag.
Kommt gut in die neue Woche!

Das Ibu




1 Kommentar:

  1. Ich mag diesen Einblick in einen (fast) normalen Arbeitstag total gerne ♥♥ Und dieses Katzen"problem" kenn ich auch *lach*

    Dicken Drücker
    nima

    AntwortenLöschen