Mittwoch, 16. November 2016

Die Maus im Herbst...

...hat am Eingang zu meinem Garten aktuell diese Aussicht.

Blätter über Blätter.
Vom Perückenstrau, dem Kirsch- und dem Äpfelbaum.
Da kann sie so schön drunter durch rascheln.

Die Birke ist schon ganz nackig.

Die Westerland hat noch ein paar traurige Blütenreste.

Und auch die gelbe Aldi-Rose "blüht" noch.

Hoffentlich ist das Wetter am Wochenende so trocken, dass ich das letzte Mal mähen und die Blätter aufsammeln kann. Auch die matschigen Reste der Hostas müssen noch aus dem Vorgarten entfernt werden.

Habt einen kuscheligen Tag,
das Ibu

Kommentare:

  1. So ähnlich sieht es bei uns im Garten auch aus! Und auch wir sollten dringend noch ein letztes Mal Rasen mähen (und um den Grünkohl rum Unkraut jäten)

    LG
    Connie

    AntwortenLöschen
  2. Aus dem Laub mache ich immer in der gleichen Ecke einen Haufen für den Igel. Dafür frisst er mir die Schnecken im Garten.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  3. Ich würd sofort vorbei kommen und helfen. Nachher darfst du mir was Gutes kochen und ich tu die Tiger kuscheln ... und dann zeigst du mir, wie man einen Pullover strickt! Hach das wär schön!

    Dickes Knuddel
    nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Au ja, das wäre fein! ♥
      Und Du zeigst mir, wie man näht! Wann kommst Du?

      Löschen
  4. Genau so sieht es auch in meinem Garten aus. Hoffentlich gibt es noch ein paar schöne Tage um die letzten Arbeiten zu beenden.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen