Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April, 2019 angezeigt.

Jacke Nummer 2

Guten Morgen :-) Ich habe hier noch eine Jacke, die ich Euch noch nicht gezeigt habe. Dabei ist sie schon eine ganze Weile fertig. So seit Neujahr *hüstel* Jacke Nummer 1 zum Üben hatte ich Euch hier gezeigt. Da sie gefiel und passte habe ich mich an Nummer 2 gewagt.
Und das ist das Ergebnis.
 Wieder die BRIC-no-BRAC.jacke von leni pepunkt. Diesmal mit allem Zip und Zap, Taschen und Kapuze und einem Lederverschluss den ich noch im Fundus hatte.
Der Stoff stammt vom örtlichen Stoffdealer. Leider, leider ist er total unelastisch. So dass diese Jacke in der gleichen Größe wie die Probejacke an den Armen extremst spack saß. Zum Glück war im Schnittmuster alles mit 1 cm Nahtzugabe. Durch Auftrennen der Ärmel und nähen auf 0.5mm Zugabe konnte ich dann noch etwas Luft ausschwitzen.
 Anziehen kann ich die Jacke aber trotzdem nur mit einem ärmellosen Shirt. Ärmel hoch schieben funktioniert gar nicht.
Getragen habe ich sie bisher noch nicht ein einziges Mal. Dabei finde ich sie so schön. Aber …

Resteverwertung Teil 3

Guten Morgen Ihr Lieben. Ehe es nun wirklich zu warm wird, wollte ich euch noch fix den dritten Teil von meinem Set zeigen.
Das Tuch und die Pfotenwärmer aus Feldmaus und Hoity Toity Resten hatte ich Euch schon vor einer Weile gezeigt. Die dazu passende Mütze bin ich Euch noch schuldig.
Es ist ein einfacher Wurm geworden, hier präsentiert von Frau Köhler,
 Der umfangreiche Restekasten gab noch einen Rest DK in Feldmaus her, das passende Hoity Toity in DK Stärke musste ich mir noch auf Ravelry besorgen.

 Das Bündchen gefällt mir besonders gut ♥
Am Wochenende wird das Set jetzt erst einmal ein gemottet bis zum nächsten Herbst.
Habt einen schönen Tag! Das Ibu